© Ralf Donat, Heinz Sielmann Stiftung

Morgen

Thementag "Streuobstwiese"

Auf einen Blick

Zum Tag der Streuobstwiese können sich Besucher:innen des Heinz Sielmann Natur-Erlebniszentrums zu den verschiedenen Funktionen dieses vielfältigen Lebensraums informieren. Hierzu laden verschiedene Stationen auf der neu angelegten Streuobstwiese in Wanninchen ein. Wohnen auf der Streuobstwiese wirklich Siebenschläfer und Wiedehopfe? Was ist der Unterschied zwischen einer Obstplantage und einer Streuobstwiese? Eine knifflige Rallye für Groß und Klein klärt diese und viele andere Fragen.

Die Angebote können zu jeder Zeit des Tages individuell erlebt werden. Eine geführte Informationstour wird um 11 Uhr; 13 Uhr und um 15 Uhr angeboten. Die Tour dauert eine halbe Stunde und beginnt und endet auf der Streuobstwiese.

Die Angebote zum „Tag der Streuobstwiese“ sind kostenlos*, Besucher:innen zahlen lediglich den Eintrittspreis. Baumpatenschaftsträger:innen haben an diesem Tag freien Eintritt. Interesse an der Baumpatenschaft einer historischen Obstsorte? Mehr Informationen gibt es hier.

*Dieses Angebot wird durch Mittel aus dem Europäischen Landwirtschaftsfond für die Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER) finanziert.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Natur-Erlebniszentrum Wanninchen
Wanninchen 1
15926 Luckau - Görlsdorf
Deutschland

Tel.: +49 05527 / 914-341
E-Mail:

Weitere Informationen

Jetzt Event anfragen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.